Doro ernennt Robert Puskaric zum neuen CEO und President

Veröffentlicht 2016-12-16

Der Vorstand von Doro hat Robert Puskaric zum neuen CEO und President ernannt. Er wird sein Amt im Doro-Hauptsitz in Lund am 1. Februar 2017 antreten. Robert Puskaric wechselt von seiner aktuellen Position bei Ericsson zu Doro.

„Wir freuen uns sehr, dass wir eine so geeignete, international erfahrene Führungspersönlichkeit für Doro gewinnen konnten. Die vielfältige Erfahrung von Herrn Puskaric im Bereich Mobilgerät-Plattformen, Managed Services, IoT (Internet of Things) und Telekommunikation wird eine wertvolle Ergänzung für das Doro-Team sein. Ich bin davon überzeugt, dass Herr Puskaric uns dabei helfen wird, durch unsere Produktinnovationen und die Integration von Geräte- und Telecare-Aktivitäten weiterhin Vorreiter auf dem Markt für Senioren-Telefone zu sein“, erklärt Johan Andsjö, amtierender Vorstandsvorsitzender.

Robert Puskaric hat 20 Jahre internationale Erfahrung im Bereich Telekommunikation. Herr Puskaric ist seit dem Jahr 1996 bei Ericsson angestellt, wo er viele leitende Positionen, sowohl in Schweden als auch im Ausland, besetzte. Er hat dort eine große Kompetenz im Aufbau und in der Entwicklung von neuen Strategien und Geschäftsfeldern bewiesen. Herr Puskaric wechselt zu Doro aus seiner aktuellen Position als Ericsson Group Senior Vice President mit Verantwortung für spezielle strategische Projekte. In dieser Position war er unter anderem an der Entwicklung der Internet of Things-Strategie von Ericsson beteiligt.

„Ich freue mich unglaublich und fühle mich sehr geehrt, als neuer CEO von Doro ernannt worden zu sein. Doro ist eine starke Marke und hat eine starke Position innerhalb ihres Segments. Mit ihrer tiefgehenden Kenntnis der Zielgruppenbedürfnisse in Kombination mit ihrem Fachwissen, ihren Software- und Hardware-Assets und Dienstleistungen bin ich davon überzeugt, dass das Unternehmen ein großes Wachstumspotenzial hat, insbesondere im Hinblick auf die digitale Transformation, die zurzeit in der Gesellschaft vollzogen wird. Ich freue mich sehr darauf, meine neuen Kollegen, Kunden und Partner zu treffen“, so Robert Puskaric.

Robert Puskaric wurde 1969 in Ljungby geboren und hat einen Abschluss in Betriebswirtschaft der School of Economics and Management an der Lund-Universität in Schweden. Herr Puskaric lebt in Lund.

Jérôme Arnaud bleibt bis zum 1. Februar 2017 CEO und President.

Weitere Informationen zur neuen Management-Team-Struktur und die Entwicklungspläne werden im Jahresabschlussbericht 2016 am 17. Februar 2017 bekanntgegeben.